Fotograf Grafiker Künstler




 
 

Was ist ein Gedankenporträt?

Ein Gedankenporträt*...

  • ist eine teilabstrakte Zeichnung mit einem schwarzen Filzstift auf weißem Papier

  • ist kein Porträt eines Gesichts

  • zeigt umgesetzte Gedankenimpulse zu dem jeweiligen Menschen

Während der Zeichnung öffne ich mich völlig für die Person und setze um, was von ihr an Impulsen bei mir ankommt.  Oft sehe ich mit dem geistigen Auge vor den ersten Strichen sogar leuchtende Formen auf Papier, die ich dann einfach nachmale.

Erfahrungsgemäß werden die Zeichnungen bei jeder Person ganz unterschiedlich.

Es ist egal, ob die Person in der Nähe oder weit entfernt von mir ist.

Bei Gefallen der Schwarz-Weiß-Zeichnung besteht die Möglichkeit, das Blatt später von mir einzuscannen und digital mit Fotos füllen zu lassen (mein spezieller Kunststil).
 

Preis für Schwarz-Weiß-Zeichnung (dauert ca. 10-15 min): 15,-- €
Preis für Füllung mit Fotos - je nach Größe, Aufwand, ob meine oder Ihre Fotos verwendet werden: ab 99,-- €


>> Beispiele sehen Sie in meiner Galerie


Auch für Feste, Feiern und Veranstaltungen kann man mich buchen!
Honorar: 60,-- € pro Stunde
(incl. aller angefertigten Gedankenporträts, excl. Anfahrt, Anfahrt innerhalb Hofs kostenlos)

Gerne können Sie mich auch anrufen.
Während des Anrufs zeichne ich ein Gedankenporträt (Versandkosten für das DIN A4-Blatt: 1,50 €)
Tel. 0 92 81/79 49 55


Übrigens, ich kann mit der rechten Hand etwas zeichnen und gleichzeitig mit der linken Hand das gleiche spiegelverkehrt. Das könnte man "Links-Rechts-Synchronzeichnen" nennen. Falls Sie mehr über diese Fähigkeit wissen möchten, gehen Sie bitte auf meine Seite "Spiegelschrift".

* Der Begriff „Gedankenporträt“ ist von mir erfunden, also nicht im Duden zu finden wink
 

 

          Powered by CMSimple_XH
Zur Startseite